Natriumchlorid 2017-04-18T13:49:45+00:00

Ihr Augenlicht in den besten Händen

Natriumchlorid – die Spüllösung bei Fremdkörpern im Auge

Bei Verletzungen des Auges durch Fremdkörpereintritt wie z.B. Späne, Metallsplitter oder Schmutz, ist unsere Natriumchlorid-Spüllösung im Fall der Fälle die erste Wahl, um das Auge sofort mit der notwendigen Hilfe schnell und gründlich zu versorgen. Die sterile Flüssigkeit mit 0,9% Natriumchloridlösung ist schonend zum Auge und unsere ergonomischen Spülköpfe garantieren Ihnen eine einfache und sichere Anwendung.

  • Garantierte Hilfe – reinigt schonend und zuverlässig

  • Sichere Anwendung – durch ergonomische Spülköpfe

  • Geprüfter Schutz – dank strenger Qualitätskontrollen

Schmutz- und keimfreie Flüssigkeit

Im Gegensatz zu normalem Leitungswasser bietet unsere Natriumchlorid-Spüllösung den Vorteil, dass sie mit einer schmutz- und keimfreien Flüssigkeit Ihr Auge ausspülen können. Der manipulationssichere Verschluss, der auf allen unseren Augenspülflaschen vorzufinden ist, garantiert Ihnen die Sterilität unserer Spüllösungen.

Die Natriumchlorid-Spüllösung in der 500 ml Flasche ist vielseitig einsetzbar und ein wichtiger Bestandteil der Erste-Hilfe-Ausstattung z.B. für

  • Werkstätten
  • Metallbearbeitungsbetriebe
  • Industrie
  • Holzbearbeitungsbetriebe u.a.
  • Werften und Bergbau
  • Katastrophenschutz

Natriumchlorid ist eine sinnvolle Ergänzung zu stationären Augenduschen, da sie einzeln oder zum Beispiel in Kombination mit unserer mobilen Augenspülstationen Medi2Protect, im Notfall auf schnellstmöglichem Wege zum Unfallort transportiert werden kann.

Sie wird verwendet bei mechanischen Verletzungen durch Fremdkörpereintritt wie zum Beispiel Späne, Metallsplitter, Schmutz, Staub etc.

Sterile Flüssigkeit zur schonenden Reinigung

Die sterile Flüssigkeit mit 0,9% Natriumchlorid spült Fremdkörper oder Schmutz schonend aus dem Auge. Bei einer sofortigen und gleichmäßigen Spülung direkt nach dem Unfall, können weitere Schädigungen des Auges wie zum Beispiel durch Verschmieren oder Verreiben ermieden werden. 

     1. Nehmen Sie die Augenspülflasche aus der Augenspülstation.

     2. Entfernen Sie die Staubkappe vom Spülkopf.  

     3. Drehen Sie die Augenspülschale um 180° bis die Versiegelung bricht.

     4. Den Kopf zurücklehnen, Augenschale aufsetzen und spülen.

     5. Beugen Sie sich beim Spülen nach vorne, wenn Ihre Kleidung nicht nass werden soll.

Augenspülung bei Verschmutzungen – zuverlässige Hilfe für das Auge.